25 Sep 2016

SV Wasenweiler    –    FC Weisweil     5:0  (2:0) Tore: 2 Severin Kenk, Jonas Kenk, Simon Kemmet, Andi Zimmer Die Gäste aus Weisweil kamen gut in die Partie. In den ersten 5 Minuten gingen drei Fernschüsse knapp am SVW- Tor vorbei. Wasenweiler hatte danach Probleme in die Partie zu kommen. In der 14. Minute gab es dann die erste Torchance durch Simon Kemmet, doch sein Kopfball ging über das Gästetor. In der Folgezeit kam der SVW dann besser ins Spiel. Nach 25 Minuten dann die 1:0 Führung durch Severin Kenk nach einem Kopfball aus 5 Metern nach einer schönen Flanke von Andi  [ Read More ]

weiterlesen
5 Sep 2016

SV Ballrechten/Dottingen        –          SV Wasenweiler          4:0 (3:0) In diesem Bezirkspokalspiel hatte der SVW die erste Torchance nach vier Minuten, aber Saikou Kassama scheiterte aus fünf Metern am Torwart. Doch danach wurden die Einheimischen ihrer Favoritenrolle gerecht. Geschickt ließen sie Ball und Gegner laufen. Die Gäste bekamen ihre Grenzen aufgezeigt. In der 16. Minute dann die 1:0 Führung für die Gastgeber aus kurzer Entfernung. Nach 22 Minuten dann das 2:0 nach einer Ecke per Kopfball. Kurz vor der Pause fiel dann mit dem dritten Treffer die Entscheidung. Aus 18 Metern wurde ein Schuss unhaltbar für Torwart Patrik Vonderstraß abgefälscht. Mit  [ Read More ]

weiterlesen
4 Sep 2016

FV Sasbach  I          –          SV Wasenweiler I           0:2 (0:1)  Tore: 1 Severin Kenk (FE), 1 Louis Rudmann  Die erste große Chance des Spiels hatten die Gastgeber aus Sasbach nach drei Minuten, doch der Freistoß ging knapp am Tor vorbei. Danach war das Spiel ausgeglichen. Nick Briem setzte einen Kopfball nach sechs Minuten knapp neben das Tor. Es gab Torchancen auf beiden Seiten, doch beide Torhüter waren nicht zu überwinden. Nach 28 Minuten setzte sich dann Torjäger Simon Kemmet im Strafraum der Einheimischen durch, doch er konnte nur durch ein Foulspiel gestoppt werden. Den fälligen Elfmeter verwandelte Severin Kenk sicher  [ Read More ]

weiterlesen
31 Aug 2016

Aufgrund von Spielermangel musste der SV Wasenweiler 2, das für Donnerstag 01.09.2016 angesetzte Spiel in Sasbach kurzfristig absagen.

weiterlesen
28 Aug 2016

SV Wasenweiler    –     SV Mundingen            4:1 (1:0)  Tore: Simon Kemmet 2, Andreas Zimmer, Severin Kenk  Gleich in der zweiten Minute erzielte Andi Zimmer aus 15 Metern die 1:0 Führung. In der Folgezeit spielte der SVW sehr aggressiv. Nach acht Minuten schoss ein Mundinger Spieler aus 18 Metern über das Tor. In den nachfolgenden Minuten gab es Riesenchancen durch Simon Kemmet, Severin Kenk und Nick Briem, doch bis zur Pause blieb es beim für Mundingen schmeichelhaften 1:0. In der zweiten Hälfte gab es nach 48 Minuten einen Foulelfmeter für Mundingen. Ex-SVW Torjäger Fabian Heitzler erzielte souverän den 1:1 Ausgleich. Doch  [ Read More ]

weiterlesen
25 Aug 2016

SV Wasenweiler               –          SC Kiechlingsbergen               2:0 (1:0) Tore: Nick Briem „Man oft the match“ war nicht nur wegen seiner 2 Tore sicherlich Nick Briem. So verzichtete er kurzfristig aufgrund der langen Verletztenliste auf seinen geplanten Kurzurlaub. Die Gastgeber nahmen den Schwung aus den 4 Partien ohne Niederlage mit ins Spiel und schnürten so die Gäste aus dem inneren Kaiserstuhl in ihrer Hälfte fest. Trotz einiger Einschussmöglichkeiten dauerte es bis zur 15. Minute bis das 1. Tor gelang. Simon Kemmet luchste Torhüter Vogel gekonnt den Ball ab, seine Vorlage nutzte Nick Briem zur längst überfälligen 1:0 Führung. Auch in  [ Read More ]

weiterlesen
22 Aug 2016

SV Wasenweiler               –          SC Reute              4:0 (2:0)  Tore: Severin Kenk 2,  Simon Kemmet,  Andreas Zimmer Gleich von Anfang an setzte der SVW die Gäste aus Reute mächtig unter Druck. So dauerte es nur bis zur 8. Minute und Wasenweiler ging durch Andi Zimmer nach schöner Vorarbeit von Severin Kenk mit 1:0 in Führung. Weitere gute Torchancen wurden danach vergeben. Ein Angriff nach dem anderen rollte nun auf die Abwehr der Gäste zu. Nach 40 Minuten kam eine Flanke durch Jonas Kenk in den Strafraum geflogen. Torjäger Simon Kemmet nahm den Ball mit der Brust an und schob ihn  [ Read More ]

weiterlesen
16 Aug 2016

  SV Wasenweiler  –  TuS Obermünstertal   2:0 Tore: Louis Rudmann, Severin Kenk Einen verdienten Sieg konnte unsere Mannschaft an diesem Mittwochabend gegen die Mannschaft aus dem Münstertal erringen. Damit steht man im Achtelfinaledes Bezirkspokal, das voraussichtlich am 07.09.2016 ausgetragen wird. Zu Beginn des Spiels hatten die Gäste die erste große Torchance, sie  trafen aber zum Glück nur den Pfosten. Unsere Mannschaft fand nur sehr schwer ins Spiel, man hatte den Eindruck, dass die notwendige Konzentration und Einstellung fehlte. Die Gäste verlegten sich während der gesamten Spieldauer auf Konter und waren so über 90 Minuten sehr defensiv eingestellt. Die Hausherren hatten  [ Read More ]

weiterlesen
16 Aug 2016

SV Wasenweiler               –          SC March           3:0 (1:0)   Tore: Dennis Lippitz,  SeverinKenk, Simon Kemmet Im ersten Heimspiel der neuen Saison war der SVW von Anfang an die spielbestimmende Mannschaft. Die erste große Torchance hatte Manuel Kopp nach 20 Minuten, doch sein Schuss aus kurzer Entfernung ging knapp links am Tor vorbei. Nach 28 Minuten dann die 1:0 Führung durch Dennis Lippitz nach einem 20-Meterschuss links unten ins Netz. Auch in der Folgezeit hatte der SVW gute Torchancen durch Nick Briem und Simon Kemmet. Doch zur Pause blieb es beim 1:0. Nach dem Seitenwechsel hatten die Gäste die erste und  [ Read More ]

weiterlesen
31 Jul 2016

SG Bremgarten        –           SV Wasenweiler                                          0:4 (0:3)   Tore:  Louis Rudmann, Simon Kemmet Jonas Kenk, Severin Kenk An diesem sonnigen Tag sahen die Zuschauer eine überlegene Gästemannschaft aus Wasenweiler. Jedoch wurden gute Chancen zunächst vergeben. Auch die Gastgeber hatten eine ganz große Tormöglichkeit nach 25 Minuten, doch der Stürmer der SG schoß den Ball freistehend rechts am Tor vorbei. Danach ging es jedoch Schlag auf Schlag. Nach einem groben Fangfehler des Keepers erzielte Youngster Louis Rudmann nach 28 Minuten das 0:1. Auch dem 0:2 in der 34.Minute durch Torjäger Simon Kemmet ging ein krasser Aussetzer des einheimischen Torhüters voraus,  [ Read More ]

weiterlesen